Impressum

Rechtsanwalt & Notar
Stefan Friedrich Drewes
Stiftstraße 21
D-32427 Minden
Telefon: 0571-8373130
E-Mail: info@drewes-minden.de
Internet: www.drewes-minden.de
www.minden-law.de

I. Anwaltsbereich
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm
Telefon: 02381-985000
Telefax: 02381-985050
E-Mail: info@rak-hamm.de

Die gesetzliche Berufsbezeichnung ist
„Rechtsanwältin“ bzw. „Rechtsanwalt“.
Diese Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Diese Regelungen sind einsehbar unter:
www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

II. Notarbereich
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Der Präsident des Landgerichtes
Niederwall 71
33602 Bielefeld
Telefon: 0521-549-0
Telefax: 0521-549-1026
E-Mail: poststelle@lg-bielefeld.nrw.de

Zuständige Kammer:
Westfälische Notarkammer Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm
Telefon: 02381-96959-0
Telefax: 02381-96959-51
E-Mail: info@westfaelische-notarkammer.de

Die gesetzliche Berufsbezeichnung ist „Notarin“ bzw. „Notar“.
Diese Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Bundesnotarordnung
Beurkundungsgesetz
Richtlinien der westfälischen Notarkammer
Dienstordnung für Notarinnen und Notare
Gerichts- und Notarkostengesetz
Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts
Diese Regelungen sind einsehbar unter: www.bnotk.de/Notar/Berufsrecht/Gesetze.php

Rechtsform und Vertretungsberechtigter:
Einzelunternehmen

Inhaber und Vertretungsberechtigter:
Rechtsanwalt und Notar Stefan Friedrich Drewes

Sitz:
Stiftstraße 21
32427 Minden
Bundesrepublik Deutschland

Register:
Keine Eintragung in einem Register

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
Nicht vergeben

Informationen zur Haftpflichtversicherung:

I. Anwaltsbereich
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich
aus § 51 BRAO.

Für Rechtsanwalt und Notar Stefan Friedrich Drewes besteht die Berufshaftpflichtversicherung bei der
Allianz Versicherungs AG,  10900 Berlin,
zur Versicherungsscheinnummer GHV 30/0457/3415937/185.
Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit  außereuropäischem Recht sowie Tätigkeiten der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten.

Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung:
Die Berufshaftpflichtversicherung gilt im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

II. Notarbereich
Notarinnen und Notare sind aufgrund der Bundesnotarordnung (BNotO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 500.000 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 19 BNotO.

Für Rechtsanwalt und Notar Stefan Friedrich Drewes besteht die Berufshaftpflichtversicherung bei der
Allianz Versicherungs AG, 10900 Berlin
zur Versicherungsscheinnummer GHV 30/0457/3006033/185.

Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung:
Die Berufshaftpflichtversicherung gilt im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Informationen zur außergerichtlichen Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten einerseits und ihren Mandanten andererseits besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der örtlichen Rechtsanwaltskammer (Anschrift s. o.) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (Ombudsmann).

Nach den Vorgaben der BRAO ist diese unabhängige, bundesweit tätige Schlichtungsstelle für die Rechtsanwaltschaft errichtet worden. Sie hat ihre Tätigkeit seit Januar 2011 aufgenommen, es können Anträge dort eingereicht werden. Die Organisation dieser Schlichtungsstelle sowie der Ablauf der Schlichtungsverfahren sind in der Satzung der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft geregelt.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetangebot der Bundesrechtsanwaltskammer.
Anschrift:
Bundesrechtsanwaltskammer
Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Littenstr. 9
10179 Berlin
E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

Informationen zur Interessenkollision:
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen gemäß BRAO untersagt. Vor Annahme eines Mandats wird von Rechtsanwalt und Notar Stefan Friedrich Drewes deshalb immer mittels Software geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Werden nicht verwendet.

Im Vorhinein festgelegte Preise der Dienstleistung:
Werden nicht verwendet; sofern keine andere Vereinbarung schriftlich getroffen wird, bestimmt sich die Vergütung im Anwaltsbereich nach dem Gesetz über die Vergütung nach dem Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, bei der Beratung nach § 632 BGB.
Wichtiger Hinweis: Die Vergütung berechnet sich insbesondere in zivilrechtlichen Angelegenheiten nach dem Gegenstandswert.

Im Notarbereich gilt als zwingende gesetzliche Regelung das Gesetz über Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare (Gerichts- und Notarkostengesetz – GNotKG).

Vertragsklauseln über das auf den Vertrag anwendbare Recht oder über den Gerichtsstand:
Werden nicht verwendet.

Multidisziplinäre Tätigkeiten:
Keine